Hallo Gast
Login
Schließen
Registrierung
Schließen
Sonnenertrag beschäftigt sich in erster Linie mit Photovoltaik und nachhaltigen Energien. Wir unterhalten die Photovoltaik Datenbank in der unsere Nutzer ihre Erträge und Anlagen untereinander vergleiche können. Neu ist der Datenimport über Solarlog und Sunnyreport.
Anzeige Anzeige
Jetzt Spenden

Hier sehen Sie die aktuellen Spenden. Wir freuen uns über jeden Beitrag. Nur gemeinsam sind wir stark!

Alle neuen Spenden hier.

Unsere Top-Sponsoren

Neueste Spenden

Ideenmanagement

Ideenmanagement

Eine Idee kann gut sein, viele Ideen sind sicher besser. Unter diesem Motto wollen wir das Potential unserer Anlagenbetreiber besser nutzen. Wir wollen Sie bei der Weiterentwicklung unserer Ertragsdatenbank mitentscheiden lassen. Dies soll mit unserem neuen Ideenmanagement bei Sonnenertrag geschehen.

Sie stellen uns und den anderen Anlagenbetreiber Ihre Idee vor!
Sie kommentieren oder ergänzen bereits vorhandene Ideen!
Sie bewerten diese Ideen!

Mit jedem dieser angeführten Punkte entscheiden Sie über die Entwicklung unserer Photovoltaikertragsdatenbank mit. Die Bewertung funktioniert ähnlich unseres Schulnotensystems.

Mit den Noten 1 oder 2 werden sehr gute bzw. besonders wünschenswerte Vorschläge von Ihnen benotet, deren Umsetzung aus Ihrer Sicht absolute Priorität besitzen sollten. Mit den Noten 3 oder 4 werden Ideen oder Vorschläge bewertet, die nicht zwingend, jedoch nach Möglichkeit umgesetzt werden sollten. Die Noten 5 oder 6 sollten für Vorschläge vergeben werden, bei denen man selbst wenig Sinn in deren Umsetzung sieht. Also Vorschläge auf deren Einführung Sie verzichten können.

Mit Ihren Ideen, Vorschlägen, Kommentaren und dem Voting können Sie aktiv an der Verbesserung und Weiterentwicklung unserer Ertragsdatenbank www.sonnenertrag.eu mitwirken und damit auch ein aktiver Teil unseres gemeinsamen Teams SONNENERTRAG sein.

Mitmachen lohnt sich.

Idee: Login dauerhaft speichern

2,6
27 Noten

02.10.2011 | von Mavobi | 4 Kommentare

Ich finde es ziemlich nervig, jedes Mal meine Login-Daten wieder eingeben zu müssen, jedes Mal mein Passwort raussuchen zu müssen. Ich kenn das so, dass es möglich ist, diese Daten dauerhaft, und nicht nur für 14 Tage zu speichern. Falls dies möglich ist, bitte ich um Umsetzung, ich würde dann sicher öfter die Seiten besuchen.

4 Kommentare

TosaPV
Ich finde, wer täglich oder wöchentlich hier online ist, bei dem sollte sich ein neues Login erübrigen. Die Abmeldung mit neuer Loginabfrage sollte evtl. nach 14 tägiger Nichtnutzung dieser Seite wirksam werden. TOSAPV

Flieder
Finde ich überhaupt nicht problematisch - kann doch viel einfacher über den Browser gemacht werden (zumindest bei Firefox, Chrome, m. W. auch bei IE, Safari..)

maf-soft
Wenigstens auf 6 Wochen würde ich die Funktion "Login speichern" erweitern, so dass jemand, der sich immer an Anfang des Monats einloggt, immer eingeloggt bleibt. Das ist doch kein Onlinebanking hier!

feinerfug
Die Zwangsabmeldung nach 14 Tagen ist wohl Sicherheitsbedenken zu verdanken, aber ja, mich nervt es auch jedesmal, wenn ich mich neu anmelden muß. Vielleicht könnte man den Zeitraum ja mindestens auf einen Monat ausweiten. Zusätzlich könnte man die letzen drei bis fünf Tage des Zeitraums gefragt werden, ob man verlängern will. Ein "Ja" darauf würde die Anmeldung ohne Neueingabe des Passworts verlängern, aber sicherheitshalber eine entsprechende Mail an den Benutzer abschicken.

Nur angemeldete Benutzer können die Vorschläge bewerten und Kommentare abgeben